Buchen Sie jetzt

Amstel Gold Race

Buchen Sie jetzt

Anreise
Abreise

Amstel Gold Race Pro

Das Amstel Gold Race ist ein niederländisches, eintägiges Radrennen für professionelle Radrennfahrer, welches seit 1966 jährlich in den limburgischen Hügeln veranstaltet wird und zu den Klassikern des Radsports zählt. Das Amstel Gold Race gehört zur UCI WorldTour.

Das Amstel Gold Race besteht aus einem mit scharfen Kurven und Wendungen übersäten Parcours, welcher die Rennfahrer zur manchmal wiederholten Besteigung vieler süd-limburgischer Gipfel zwingt. Einige deren wichtigste sind der Cauberg, der Keutenberg und der Eyserbosweg. Nachdem viele Jahre hintereinander Meersen und Maastricht die Ankunftsorte gestellt haben, wird seit 2003 die Ziellinie auf dem Gipfel des Caubergs in Valkenburg gezogen.

Amstel Gold Race Tourversion

Neben dem exklusiven Profi-Rennen gibt es auch eine Tourversion des Amstel Gold Race. Nicht-professionelle Rennsportbegeisterte haben 2015 die Auswahl aus sechs Strecken unterschiedlicher Länge, von 65 km, über 100 km, 125 km, 150 km, 200 km bis 250 km.

Amstel Gold Race 2019

Sonderarrangements bezüglich des Amstel Gold Race finden.
Für mehr Informationen siehe: website